YOGA

Eine alte Tradition neu erleben.

In unserem Zentrum in Hofheim unterrichten wir ein Hatha-Yoga, welches den Bedürfnissen unserer westlichen Welt angepasst ist, aber dennoch aus den tiefen Weisheiten einer 5000 Jahre alten Tradition schöpft.

Seit 1992 haben wir kontinuierlich eine Unterrichtsmethode entwickelt, die es dem westlichen Menschen einfach macht, in diese Form der östlichen Tradition einzutauchen.

Lerne die Vorteile einer regelmäßigen Yoga-Praxis kennen:

  • Erlebe Dich selbst neu
  • Erfahre die Wohltat der richtigen Atmung und tiefen Entspannung
  • Löse Verspannungen und Blockaden
  • Komme zu äußerem und innerem Gleichgewicht
  • Tanke neue Kraft und Energie
  • Finde zu emotionaler Ausgeglichenheit
  • Lasse geistige Klarheit und innerere Ruhe entstehen
Buddha-Statue im Yoga und Ayurveda Zentrum Hofheim

Slow down Spirit Yoga

mit Barbara Koblitz

Slow down Spirit Yoga

Klassische Übungen aus dem Hatha-Yoga (Asana) wechseln sich ab mit ruhigen Wahrnehmungsphasen zwischen den Übungen. Der Yogastil von Barbara Koblitz lädt ein zur präzisen Innenschau – es wird wahrgenommen und gespürt:

  • wie wirkt sich die Übung auf den Geist und auf Emotionen aus?
  • wo sind meine Bewegungsgrenzen und wie kann ich sie liebevoll erweitern?
  • wie geht es mir nach der Übung?

Wir geben dieser Art des Unterrichts einen Namen:
Yoga der Entschleunigung – Lass dich auf dich selbst ein!

Yoga für Kinder und Jugendliche

mit Tina Pfleghar

Yoga für Kinder und Jugendliche

Gerade in der aufregendsten Entwicklungszeit vom Kind zum jungen Erwachsenen sind Bewegung, Atmung und Mediation hervorragende Hilfsmittel zum Austesten und Erweitern der körperlichen und geistigen Grenzen.
Tina, selbst Mutter von 2 fast erwachsenen Söhnen, hat viel Freude und ein großes Herz im Yogaunterricht mit Kindern. Das bewegte sie zu einer Ausbildung an der Kinderyoga-Akademie Thomas Bannenberg.  Kinder und Jugendliche erleben ihre Yogastunden ruhig und klar angeleitet und nehmen die ausgleichende und entspannende Wirkung des Yoga mit nach Hause.

Morgenkurs und Offene Gruppe

mit Maggy Möllmann

Morgenkurs und Offene Gruppe

Unsere Offenen Gruppen richten sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Sie laufen das ganze Jahr durch. Maggy unterrichtet ein sportliches, dynamisches Hatha-Yoga, was alle Aspekte von Yoga bietet:

  • Ankommen bei dir selbst
  • effektives Aufwärmen
  • Übungsschwerpunkt entwickeln
    – oft an der Wand
  • Ausgleichsübungen
  • Tiefenentspannung

Partnerübungen sind ein Highlight ihres Unterrichts.

Yogakurs für Anfänger

mit Inga

Yogakurs für Anfänger

Du hast Interesse an Yoga und suchst einen fundierten und gleichzeitig sanften Einstieg? Unser einzigartiges Kurskonzept „10 Themen in 10 Stunden“ ermöglicht step by step das Erlernen klassischer Yogabasics: Vorwärts- und Rückwärtsbeugen, Drehübungen, Standübungen, Umkehrhaltungen, Atemübungen (Pranayama), Meditation, Tiefenentspannung, Einführung in die ayurvedische Ernährung und Naturheilkunde. Mit diesem Wissen kannst du selbständig zu Hause üben oder deine Praxis in jedem anderen Kurs weiter vertiefen.

Yoga für Senioren

mit Sabine Roos

Yoga für Senioren

Yoga unterstützt gerade ältere Menschen beim Erhalt ihrer körperlichen und geistigen Fitness. Sanfte Gelekübungen, spielerische Koordinationsübungen und muskelaufbauende, einfache Asanas fördern und fordern Körper, Geist und Seele. Yoga stärkt Körperbewusstheit und Selbstbewusstsein.

Hatha-Yoga für geübte Anfänger und Yogaerfahrene

mit Monika Koch

Hatha-Yoga für geübte Anfänger und Yogaerfahrene

Im Hatha-Yoga steht die Verbindung von Bewegung und Atmung im Mittelpunkt. Klassische Yoga-Übungen bilden die Basis für dynamische Abfolgen wie z.B. den „Sonnengruß“. Körperwahrnehmung und Achtsamkeit werden geschult. Jede Stunde endet mit einer Tiefenentspannung. In Monikas Unterricht erlebst du die Essenz des Yoga: Ganz entspannt im Hier und Jetzt.

Medical-Yoga

mit Bianca Oppenheim

Medical-Yoga

Yoga kann schmerzfrei ausgeübt werden bei

  • Arthrosen in allen Gelenken
  • Bandscheibenvorfällen
  • Krankheiten des Bewegungsapparats

Mit Übungen aus dem „anatomiegerechten Yoga“ fallen Bewegungen im Alltag leichter, bringen Ruhe und Entspannung. Bereits eine kurze Yogapraxis bringt spürbar mehr Beweglichkeit und Erleichterung bei Schmerzen. Der Geist wird beruhigt, Gelassenheit und Entspannung breiten sich aus. Im Medical Yoga verwenden wir Hilfsmittel wie Yogablöcke, Spezial-Bälle, und Faszienrollen und üben uns im liebevollen Umgang mit uns selbst.

Kraftvoll und entspannt ins Wochenende

mit Katrin Ziegler und Simone Breuer

Kraftvoll und entspannt ins Wochenende

Mit dieser Yogaeinheit lässt du alle Anstrengungen der Woche hinter dir. Eine besinnliche Atmosphäre lenkt deine Aufmerksamkeit nach innen und lässt dich mittels sanfter, fließender Körperübungen, Atembewusstheit und Meditation ins Wochenende starten.

Aufrichtung, Präzision und Grenzen erweitern

mit Cornelia Schuster

Aufrichtung, Präzision und Grenzen erweitern

Conny`s Kurse empfehlen wir Yogis, die an präziser Anleitung und physiotherapeutisch unterstützenden Yogaübungen interessiert sind. Ihre klarer und dennoch spiritueller Yogaunterricht entspricht den zeitgemäßen Ansprüchen und Vorstellungen einer modernen Yogapraxis. Die beiden Kurse sind für Level 2-4 und für sehr körperbewusste Yogaanfänger geeignet.